Projekt und Prozess - was ist der Unterschied?

Dorothé Mertens     16. Oktober 2017     0
Diese Frage kam neulich bei einem Workshop zum Thema "Dokumente" auf. Eine seltsame Frage, oder? Die schnellsten Antworten: 4 Buchstaben (harhar), der einmalige Charakter des einen, und die ständige Wiederholung des anderen. Aber dass die Frage überhaupt aufkommt - erschütternd? Normal? So banal wie fatal - bei der Verwechslung passiert eines ganz schnell: die falsche Ablage. Und ein paar Wochen später: die Suche. Wir hatten doch mal... Wo ist denn...?  Was hilft dagegen? Darüber reden! Ab und zu mal (spielerisch) checken, ob die Unterschiede noch in den Köpfen sind. Kurzschulungen. Das Team stärken. Die Definitionen in der Firmenzeitung [...]

    Meeting - was muss ein Moderator können?

    Dorothé Mertens     05. Oktober 2017     0
    Zu viele ineffektive Meetings? Da müsste die Disziplin des Teams insgesamt steigen. Oder es werden gute Moderatoren ausgebildet und eingesetzt. Nur - wie kann man das erreichen?  Wie reden denn die Leute miteinander? Haben sie die Grundlagen der Kommunikation drauf? Können sie sich gegenseitig einschätzen? Kennen sie gegenseitig ihre Stärken? Wenn nicht, wäre ein Kommunikationstraining und ein Teambuilding angesagt. Was muss ein Moderator darüber hinaus können? Er muss Leute einschätzen können, und ein "großes Herz" haben. Oder auch "Empathie". Er muss neutral bleiben können. Das ist die größte Herausforderung, wenn jemand gleichzeitig Teammitglied und Moderator sein soll [...]

      Seepferdchen - vom Wissen und Können...

      Dorothé Mertens     14. August 2017     0
      Hurra! Unser Sohn hat sein Seepferdchen geschafft. Er ist ins Wasser gehüpft und eine Bahn geschwommen, und er kann nach einem Ring tauchen und ihn aus dem Wasser holen.  Hurra. Ein Student hat sein Studium fertig. Er hat Bachelor und Master bestanden, und auf seinem Fachgebiet eine gute Abschlussarbeit verfasst.  Was können die beiden jetzt? Können sie "schwimmen"? Kann der frische Absolvent "arbeiten"? Kann ich unseren Sohnemann ohne Aufsicht in jedes Schwimmbecken lassen? Nein. Es braucht Praxis. Ganz viel Übung. Es braucht Selbstvertrauen. Und "Kumpels", also ein Netzwerk. Bis beide richtig schwimmen können, braucht es ungefähr zwei [...]

        Podcast

        Dorothé Mertens     29. Mai 2017     0
        Folge 1 Wissenshunter: Was ist Wissen?

          Was ist Wissensmanagement? Grundlagen # 2

          Dorothé Mertens     24. Mai 2017     0
          Was ist Wissensmanagement eigentlich? Wissen plus Management? Na, das kann doch jeder. Tatsächlich versteht jede Kultur etwas anderes darunter. Die Europäer wollen etwas „messen“, in den USA gibt es etwas zu „managen“, und die Japaner: „Generieren“ von Wissen (Gemäß S. Gerhards, B. Trauner: Wissensmanagement, 4. Auflage, 2010, Carl Hanser Verlag München, S. 9 f.). Meine „Lieblings-Definition“ von Wissensmanagement: „Wissensmanagement bildet ein integriertes Interventionskonzept, das sich mit den Möglichkeiten zur Gestaltung der organisationalen Wissensbasis befasst“ (G. Probst, S. Raub, K. Romhardt: Wissen managen, 6. Auflage, 2010, Gabler) . Alles klar? Es gibt verschiedene Definitionen. Ich finde sie alle [...]

            Aktionen: Erfolgsfaktoren im Wissensmanagement

            Dorothé Mertens     10. Mai 2017     0
            Im September darf ich mal wieder etwas zu den "Erfolgsfaktoren im Wissensmanagement" erzählen. In den Vortrag starten werde ich mit einem konkreten Beispiel. Eine Firma hat bereits drei Möglichkeiten, Wissen aufzuschreiben. Darunter ein Wiki. Die Frage ist jetzt: warum müssen die Leute trotzdem nach Dokumenten suchen? Funktioniert das Wiki nicht richtig? Im Wissensmanagement gibt es drei (3) Erfolgsfaktoren: System - Personen - EDV (SPEED). Natürlich braucht man heutzutage eine Software, um Dinge zu speichern. Wobei - es gibt auch noch Handwerksbetriebe mit einer Papier-Ablage. Wenn das funktioniert: warum nicht? AAAABER: System: wenn keine Regeln für´s [...]

              Aktuelles: Fastenzeit

              Dorothé Mertens     15. März 2017     1
              Es ist Fastenzeit! Und, fasten Sie? Ich faste Schokolade. Ziemlich unangenehm. Nicht nur, dass unser familien-interner Tausch (Chips gegen Schokolade - nein, unser Kind braucht nicht fasten...) enttäuschend für beide ist. Dem einen fehlt das Salz, der anderen der Schmelz. Nein, tatsächlich ist auch eine gewisse Abhängigkeit zu vermelden... Wie sieht es bei Ihren Mitarbeitern aus? Fasten die, oder fahren die generell auf Sparflamme? Also, wenn die Fastenzeit vorbei ist, aber Sie immer noch nicht den Eindruck haben, es wird mehr geschafft: dann sollten Sie etwas tun! Was ist eigentlich "Motivation"? "Motivation nennt die Beweggründe des [...]

                Grundlagen Wissensmanagement #1

                Dorothé Mertens     15. März 2017     0
                Wissen Sie eigentlich, was Sie alles wissen? Kennen Sie den Unterschied zwischen implizitem und explizitem Wissen?

                  Nicht warten... Machen!

                  Wieviel Geld geht Ihnen monatlich durch Suchen oder Doppeltarbeit durch die Lappen? Tun´ Sie was!

                  Blog automatisch bekommen?

                  Dann bitte hier eintragen (...eine Abmeldung ist jederzeit möglich):

                  Lösungen

                  Risiko minimieren

                  Instrument wählen

                  Speed abgleichen

                  Social

                       Facebook

                      Twitter

                     Google+

                       Xing

                  © 2016 Framework
                  .
                  Powered by Chimpify.